Fort- und Weiterbildungen

Fachexpertin / Fachexperte Infektionsprävention

Die Ausbildung zur Fachexpertin/ Fachexperten für Infektionsprävention im Gesundheitswesen HFP wird in der Deutschschweiz von der H+Bildung in Aarau angeboten

Der Lehrgang «Infektionsprävention im Gesundheitswesen» wird in fünf Modulen angeboten. Jedes Modul schliesst mit einer Modulprüfung ab. Der Besuch aller fünf Module dauert 2 Jahre und bereitet auf die «Eidg. Höhere Fachprüfung für Fachexpertin / Fachexperte für Infektionsprävention im Gesundheitswesen» vor. Die bestandenen Modulprüfungen sind Bestandteil der Zulassungsbedingungen zur eidgenössischen höheren Fachprüfung.

Disposition Diplomarbeit

Richtlinien Diplomarbeit

Empfehlungen Diplomarbeit