Hygiene-Audit

Zur Beurteilung der Massnahmen zur Infektionsprävention in der Langzeitpflege und / oder Akutpflege haben FachexpertInnen Infektionsprävention und Berater/innen für Infektionsprävention und Spitalhygiene eine Fortbildung absolviert. Sie bieten im Rahmen eines Hygieneaudits die Beurteilung der Massnahmen der Infektionsprävention in verschiedenen deutschsprachigen Regionen in der Schweiz an. Das Auditprotokoll wird dem Auftraggeber mit den entsprechenden Empfehlungen abgegeben.

Die Liste der Personen, welche sich für Audits zur Verfügung stellen, kann beim Aktuariat bezogen werden.

aktuariat@fibs.ch